Winterthing 7 - Blutschuld (19. - 21.01.2018)

Winterthing 7 Flyer
 
Hoimarshold, Im Frostmond des Jahres 18
 
Der Winter hatte das kleine Dorf Hoimarshold am Rande Hag Blankards fest in seinem eisigen Griff. DIe Landschaft schlummerte unter einer tiefen Schneedecke und dicke Flocken schwebten allerorten vom stahlgrauen Himmel herab. In dem größten Blockhaus von Hoimarshold Ortes hatten sich traditionell die Krieger und der Tross aus dem Swajut des Falken einquartiert, um hier den Winter über zu verweilen. Nach den Schlachten und Kriegszügen des Sommers folgten nun die Tage, an denen sich die Recken des Abends mit einem heißen Krug Met um die Feuerstelle scharten und unermüdlich auf ihre Heldentaten und die ihrer Ahnen anstießen. Die Tage verbrachten die Rauriker hier mit allerlei Tagwerk, ein jeder ging seinem Handwerk nach: Rigani saß auf der Holzbank vor der Hoimarshall und punzierte Lederwerk, Askan und Skratta sorgten stets für ausreichend Feuerholz, während der würzige Duft von Tionikis Kräutersud durch die Halle schweifte. Und schon früh des morgens hallten die Hammerschläge Hrothgars von seiner Schmiede aus durch den Ort. Paigi, die Köchin, unterdessen war dieser Tage ebenfalls sehr umtriebig, denn schon bald wollten zahlreiche hungrige Mäuler gestopft werden: Gunrik Raskell hatte Gäste geladen, um am 20. Tage des Mondes in Hoimarshold die große Bärenhatz zu Ehren der Götter stattfinden zu lassen, allen voran zum Wohlgefallen von Smertullus, dem Jäger.....
 

Kurzinfos zum Con

Termin          19.-21. Januar 2018 (Freitag bis Sonntag) 
Anreise   Jugendsiedlung Hochlandlager (82549 Königsdorf / ca. 50 km südlich von München)
Genre   Fantasy/Reenlarpment (keltisch-nordisches Setting)
Art   kampflastiges Abenteuer-Survivor-Con
Unterkunft   Blockhäuser (Zimmer mit Betten / Schlafsaal mit eignene  Feldbetten)
Verpflegung   Teilverpflegung
Regeln    That's Live /Dkwd(d)k
Teilnehmer   35 Spieler & 20 NSCs

 

Was bieten wir?

  • Abenteuer-Con (kampflastig)
  • winterliches Rauriker-Feldlager in Jurten (IT)
  • beheizte Blockhäuser mit Betten/eigenen Feldbetten (OT)
  • ein weitläufiges, dicht bewaldetes und uriges Gelände
  • feste sanitäre Anlagen (inkl. mehrerer Duschen)
  • Teilverpflegung (Lunchpaket, warmes Mittagsessen (Samstag)

Preisstaffeln

→ Vereinsmitglieder des Illusion-Larp e.V. erhalten jeweils 5 Euro Rabatt

 

Spieler

Spieler im Feldbett

NSC

bis 31.12.2017

 60 EUR

50 EUR

30 EUR

bis 18.01.2018

70 EUR

60 EUR

40 EUR

       

Conzahler

85 EUR

75 EUR

55 EUR


Kontakt und Infos:

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
 

Registrieren